Archiv für Juni, 2011

Realitycheck

Posted in Nicht kategorisiert on 15/06/2011 by clocktrick

Hallo, die Sterne sind weg, die Leute sind weg und heute Abend gibt es eine Mondfinsternis. Hat uns irgend jemand informiert? Sollen wir dabei sein und Beifall klatschen? Werden Taler ausgegeben damit das Volk sich den Spaß auch leisten kann? Immer nur die anderen. Mag der eine so denken. Da kann ich ja auch meins machen. Muss ich nicht haben und will ich nicht. Aber doch nicht jetzt. Das passt mir überhaupt nicht. Können wir uns nicht ein anderes Mal darum kümmern?
Ja und der andere oder ich: keiner hat sich freiwillig gemeldet aber wir haben es immer abgekriegt. Nun sind wir dran. Wir sind fällig. Es gibt kein Zurück. Jetzt oder Nie.

Advertisements

Haufenprinzip

Posted in meta position with tags on 07/06/2011 by clocktrick

Musik hat etwas mit Mathematik zu tun. Oder mit Haufen. Man addiert oder subtrahiert Töne und sie klingen. Oder man legt sie auf einen Haufen – schichten. Aber Haufen gibt es ja eigentlich nicht, denn ein Sandkorn ist kein Haufen, durch das hinzufügen eines Sandkorns entsteht auch kein Haufen, egal wie viele man dazulegt – ja, wie entsteht ein Haufen? Haufenprinzip, nur soviel wie nötig und soviel wie möglich.